Impressumspflicht in der Schweiz

Auf jeder geschäftlichen Website, auf der Waren oder Dienstleistungen angegeben werden, ist ein Impressum Pflicht.
Private Websites brauchen kein Impressum, wobei ein Anwalt auch in diesem Fall ein Impressum grundsätzlich empfehlen würde.
Vereinfacht gesagt: Wenn Geld fliesst, dann braucht es ein Impressum. Mit mindestens den folgenden Angaben:

  • Ihr kompletter Name oder der Name des Unternehmens
  • Ihre Adresse oder der Sitz des Unternehmens (Postfach reicht nicht aus)
  • E-Mail-Adresse (Kontaktformular reicht nicht aus)

 

Copyright / Urheberrecht

Ihre Website und Inhalte sind in der Schweiz automatisch durch das Urheberrecht (sozusagen das Schweizer Copyright) geschützt (sofern es sich um schützenswerte Inhalte handelt). Es braucht daher keinen ausdrücklichen © Copyright Hinweis (und vorgeschrieben ist dieser Hinweis damit also auch nicht).
Quelle:
http://www.nailedit.ch/checkliste-rechtlich-sichere-website-schweiz/]]>

Teilen ist schöner.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on email
Email

Diese Website benutzt Cookies.
Wenn Sie die Website weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.